Datenschutzerklärung

Einführung

Danone achtet den Schutz Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Privatsphäre.

Diese Datenschutzerklärung erklärt, wie Danone S.A. und alle ihre Tochtergesellschaften ("Danone") Ihre persönlichen Daten sammeln und verwalten. Sie enthält Informationen darüber, welche Daten wir sammeln, wie wir Sie nutzen, warum wir Sie brauchen und wie Sie davon profitieren können.

Kontaktieren Sie uns hier Wenn Sie Fragen und Kommentare haben, oder wenn Sie eine Anfrage zu einem ihrer Betroffenen – Rechte zum Datenschutz machen möchten.

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 6. Juni 2018 aktualisiert.

Grundsätze und unsere Datenschutzverpflichtung

Wir bei Danone sind bestrebt, ihr Recht auf Privatsphäre zu schützen. Wir sind bestrebt, alle persönlichen Daten, die wir halten, zu schützen, um Ihre persönlichen Daten in einer verantwortungsvollen Weise zu verwalten und in unserer Praxis transparent zu sein. Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Deshalb haben wir uns zu folgenden Grundsätzen verpflichtet:

  • Sie sind nicht verpflichtet, von uns angeforderte personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie sich allerdings dafür entscheiden, Daten nicht zur Verfügung zu stellen, sind wir nicht in der Lage, Ihnen einige Dienstleistungen oder Produkte anzubieten;
  • Wir erheben und verarbeiten Ihre Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecken oder für bestimmte Zwecke, die wir mit Ihnen teilen und/oder denen Sie zugestimmt haben;
  • Wir sind bestrebt, so wenig personenbezogene Daten wie möglich zu sammeln, zu verarbeiten und zu verwenden;
  • Wenn wir Ihre persönlichen Daten sammeln, wollen wir Sie so genau und aktuell wie möglich halten.
  • Wenn die personenbezogenen Daten, die wir sammeln, nicht mehr für legitime Zwecke benötigt werden und wir nicht gesetzlich verpflichtet sind, Sie zu behalten, werden wir tun, was wir können, um Sie zu löschen, zu zerstören oder dauerhaft den Personenbezug der Daten aufzuheben.
  • Ihre persönlichen Daten werden nicht weitergegeben, verkauft oder offen gelegt, es sei denn, dass es in dieser Datenschutzerklärung beschrieben ist.

Welche persönlichen Daten sammeln wir?

Die von uns erfassten personenbezogenen Daten unterscheiden sich je nach dem Zweck der Sammlung und dem Produkt oder der Dienstleistung, die wir Ihnen zur Verfügung stellen.

Im Allgemeinen können wir die folgenden Arten von persönlichen Daten direkt von Ihnen erfassen:

  1. persönliche Kontaktdaten wie Name, e-Mail-Adresse, Anschrift und Telefonnummer;
  2. Konto-Login-Daten, wie Ihre Benutzer-ID, e-Mail-Benutzername und Passwort. Dies ist notwendig, um ein persönliches Benutzerkonto in einer unserer Online-Communities zu erstellen;
  3. Kommunikation mit uns, die Informationen über unsere Gespräche über Chat, Service -und/oder Kundendienst Leitungen enthalten kann;
  4. demographische Informationen, wie Ihr Alter und Geschlecht und Lifestyle-Präferenzen. Lifestyle-Präferenzen können auch Ihre Präferenz für einige der Produkte, die wir anbieten, und ihre Interessen im Zusammenhang mit diesen Produkten;
  5. Browser Verlauf, z. b. Seitenzugriff, Zugriffsdatum, Speicherort beim Zugriff und IP-Adresse;
  6. Zahlungsinformationen für Käufe, die in einem unserer Online Shops getätigt werden. Zahlungsinformationen beziehen sich im Allgemeinen auf Ihren Rechnungsnamen, Ihre Rechnungsadresse und Ihre Zahlungsdaten, wie z. b. Ihre Kreditkartendetails oder Ihre Kontonummer.
  7. Informationen im Zusammenhang mit ihrer Gesundheit;
  8. Informationen über andere Personen als Sie, z. b. personenbezogene Daten über ihre Familienangehörigen, wenn Sie uns solche Informationen direkt zur Verfügung stellen;
  9. soziale Medienprofile;
  10. Wenn Sie sich für eine Beschäftigung bei uns bewerben, sammeln wir zusätzliche personenbezogene Daten wie Ihre Bewerbungsunterlagen, Lebenslauf, Zeugnisse, Anschreiben.

Wir können auch personenbezogene Daten über Sie indirekt sammeln, wenn:

  1. Sie teilen Inhalte auf Social Media Seiten, Websites oder Anwendungen im Zusammenhang mit unseren Produkten oder als Reaktion auf unser Werbematerial über Social Media; oder
  2. wir lesen oder sammeln persönliche Daten über Sie, die von anderen Websites gesammelt werden (zum Beispiel, wir können messen, welche Anzeigen besonders erfolgreich sind, weil die viele Website-Besucher erreicht haben)

Warum sammeln und verwenden wir Ihre persönlichen Daten?

Wir sammeln ihre persönlichen Daten, damit wir Ihnen das beste Online-Erlebnis bieten und Ihnen eine hohe Qualität des Kundenservice bieten können. Insbesondere können wir Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke erheben, halten, nutzen und verarbeiten lassen.

  1. Ihre Zahlungen zu verarbeiten, wenn Sie unsere Produkte kaufen, um Sie mit Ihrem Bestellstatus zu versorgen, Ihre Anfragen und Anfragen zu bearbeiten und Reklamationen zu bewerten und zu behandeln;
  2. Ihre Anfragen zu bearbeiten und zu beantworten oder Sie zu kontaktieren, um Ihre Fragen und/oder Anfragen zu beantworten;
  3. unsere Produkte, Dienstleistungen, Kommunikationsmethoden und die Funktionalität unserer Websites zu entwickeln und zu verbessern;
  4. Informationen an Sie zu übermitteln und Ihre Registrierung und/oder das Abonnement für unseren Newsletter oder andere Mitteilungen zu verwalten;
  5. unsere täglichen geschäftlichen Bedürfnisse im Zusammenhang mit ihrer Teilnahme an unseren Wettbewerben, Gewinnspielen oder Werbeaktionen oder Anfragen zu managen;
  6. die Identität von Personen zu authentifizieren, die uns telefonisch, elektronisch oder auf andere Weise kontaktieren;
  7. für interne Schulungs-und Qualitätssicherungszwecke;
  8. die Interessen, Wünsche und veränderten Bedürfnisse der Kunden zu verstehen und zu bewerten, um unsere Website, unsere aktuellen Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und/oder neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln;
  9. Bereitstellung personalisierter Produkte und Mitteilungen sowie Produktempfehlungen an Kunden;

Wir benötigen möglicherweise auch Ihre personenbezogenen Daten, um den gesetzlichen Verpflichtungen oder im Rahmen eines Vertragsverhältnisses, das wir mit Ihnen haben, nachzukommen.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für die oben genannten Zwecke oder für andere Zwecke sammeln und verwenden, werden wir Sie vor oder zum Zeitpunkt der Erhebung der Daten informieren.

Gegebenenfalls werden wir um Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten bitten. Wenn Sie die Einwilligung zur Bearbeitung von Tätigkeiten erteilt haben, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Ihre Rechte

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, haben Sie Anspruch auf eine Reihe von Rechten und können diese Rechte an jedem Punkt ausüben. Wir haben einen Überblick über diese Rechte unten zusammen mit dem, was dies für Sie bedeutet. Sie können Ihre Rechte über unsere Kontaktseite ausüben.

Das Recht auf Zugriff auf Ihre persönlichen Daten und die Berichtigung

Sie haben jederzeit das Recht auf Zugriff, Berichtigung oder Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten. Wir verstehen die Wichtigkeit dieser und sollten Sie Ihre Rechte ausüben wollen, kontaktieren Sie uns bitte über unsere Kontakt-Seite.

Das Recht auf Daten Portabilität

Ihre persönlichen Daten sind portabel. Dies bedeutet, dass es elektronisch verschoben, kopiert oder übertragen werden kann. Dieses Recht gilt jedoch nur, wenn:

  1. die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung basiert;
  2. die Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrages erfolgt;
  3. die Verarbeitung auf automatisierte Weise erfolgt;

Wenn Sie Ihr Recht auf Daten Portabilität ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte über unsere Kontakt-Seite.

Das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir Ihre Daten löschen, wenn:

  1. Ihre persönlichen Daten sind nicht mehr notwendig in Bezug auf die Zwecke, für die wir Sie gesammelt haben; oder
  2. Sie die Einwilligung zurückziehen, die Sie uns zuvor zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegeben hatten, und es gibt keinen anderen Rechtsgrund, diese personenbezogenen Daten zu verarbeiten; oder
  3. Sie bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Direktmarketing-Zwecken Widerspruch eingelegt haben; oder
  4. Sie bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die berechtigten Interessen von Danone (z. b. die Verbesserung der allgemeinen Nutzererfahrung auf Websites) Widerspruch eingelegt haben;
  5. die personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig verarbeitet werden; oder
  6. Ihre persönlichen Daten gelöscht werden müssen, um dem Gesetz zu entsprechen.

Wenn Sie die persönlichen Daten, die wir über Sie haben löschen lassen möchten, lassen Sie uns es bitte wissen aund wir werden angemessene Maßnahmen ergreifen, um auf Ihre Anfrage in Übereinstimmung mit rechtlichen Vorgaben reagieren.

Das Recht auf Widerspruch

Sie haben jederzeit das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Bitte kontaktieren Sie uns über unsere Kontakt-Seite.

Das Recht zur Einreichung einer Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, eine Beschwerde direkt bei der Aufsichtsbehörde darüber einzureichen, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Wie wir Ihre persönlichen Daten schützen

Wir verstehen, dass die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten wichtig ist. Wir bemühen uns, Ihre persönlichen Daten vor Missbrauch, Störungen, Verlust, unbefugtem Zugriff, Änderung oder Offenlegung zu schützen. Wir haben eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen implementiert, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Beispielsweise implementieren wir Zugriffskontrollen, verwenden Firewalls und sichere Server und verschlüsseln persönliche Daten.

Weitergabe Ihrer persönlichen Daten

Wenn wir Ihre persönlichen Daten mit verbundenen Unternehmen und anderen Organisationen teilen, stellen wir sicher, dass wir dies nur mit Organisationen tun, die Ihre persönlichen Daten sichern und schützen und die geltenden Datenschutzgesetze in der gleichen oder ähnlichen Weise erfüllen wie wir.

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht weitergegeben, verkauft, oder weiter gegeben, es sei denn es ist in dieser Datenschutzerklärung beschrieben. Wir können jedoch Ihre Daten weitergeben, wenn dies gesetzlich und/oder behördlich erforderlich ist.

Daten Weitergabe International

Personenbezogene Daten können außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) verarbeitet werden. Bei der Verarbeitung außerhalb des EWR wird Danone sicherstellen, dass diese grenzüberschreitende Datenverarbeitung durch angemessene Garantien geschützt wird.

Die Sicherheitsvorkehrungen, die wir zum Schutz der grenzüberschreitenden Datenverarbeitung verwenden, umfassen:

  1. Modell vertraglicher Klauseln, die von der Europäischen Kommission genehmigt wurden. Diese standardisierten Vertragsklauseln bieten ausreichende Garantien zur Erfüllung der Angemessenheits-und Sicherheitsanforderungen der Europäischen allgemeinen Datenschutzverordnung; oder
  2. Zertifizierungen, die nachweisen, dass Dritte außerhalb des EWR personenbezogene Daten in einer Weise verarbeiten, die mit der Europäischen allgemeinen Datenschutzverordnung vereinbar ist. Diese Zertifizierungen werden entweder von der Europäischen Kommission, einer zuständigen Aufsichtsbehörde oder einer zuständigen nationalen Akkreditierungsstelle im Sinne der allgemeinen Datenschutzverordnung genehmigt.

Automatisierte Datenverarbeitung und Profiling

Für einige Dienstleistungen und Produkte können wir Ihre persönlichen Daten mit automatisierten Mitteln verarbeiten. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass Entscheidungen automatisch getroffen werden, ohne menschliche Intervention.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch zu dem Zweck verarbeiten um ein Profil von Ihnen zu erstellen, um Ihr Verhalten auf unserer Website oder Produkten, die für Sie von Interesse sein könnten, vorherzusagen [Weitere Beispiele für Ihre Verarbeitungsaktivitäten bereitstellen].

Wenn wir beabsichtigen, solche Methoden zu nutzen, werden wir Sie selbstverständlich informieren und Ihnen die Möglichkeit geben, diesen Prozesse im Voraus zu widersprechen. Sie können uns jederzeit kontaktieren um weitere Informationen über diese Verarbeitung zu erhalten.

Cookies und andere Technologien

Wir können auch persönliche Daten über Sie durch die Verwendung von Cookies und anderen Technologien sammeln. Dies kann auftreten, wenn Sie unsere Websites oder Websites von Drittanbietern besuchen, unsere Online-Angebote anzeigen oder unsere/Drittanbieter-Mobile Anwendungen verwenden und die folgenden Informationen enthalten können:

  1. Informationen über den Geräte-Browser und das Betriebssystem;
  2. die IP-Adresse des von Ihnen verwendeten Geräts;
  3. Web-Seiten von uns, die Sie sehen;
  4. Links, die Sie klicken, in Interaktion mit unseren Dienstleistungen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Cookie-Anweisung.

.

So erreichen Sie uns

Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Beanstandungen bezüglich dieser Datenschutzerklärung oder der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte über unsere Kontaktseite.

Geben Sie Ihre Suchbegriffe ein